Natur im Oberallgäu

Natur im Oberallgäu
Wildblumenwiese im Oberallgäu

Sie machen Urlaub im Oberallgäu und wollen mehr über die Natur erfahren? Wir Informieren Sie über die schönsten Plätze im Oberallgäu.

Nach der Erkundung der gut ausgeschilderten Lehrpfade in der Region Oberallgäu, werden Sie mehr über die Natur wissen. Durch viele der Lehrpfade im Oberallgäu finden regelmäßige Führungen mit geschultem Personal statt.

Ein weiteres Naturerlebnis im Oberallgäu versprechen die Naturschutzgebiete und Landschaftsschutzgebiete, in denen noch viele einheimische Pflanzen und Tierarten, die vom Aussterben bedroht sind, leben.

Erleben Sie wunderschöne Tage in der wunderbaren Natur im Oberallgäu und Sie werden Ihren Aufenthalt bei uns nicht so schnell wieder vergessen.

Gewässer im Oberallgäu

Gewässer im Oberallgäu

Die Gewässer im Oberallgäu sind dazu geeignet sich zu entspannen und alles um sich herum zu vergessen. Ob Sie eine romantische Bootsfahrt planen oder einen gemütlichen Spaziergang entlang des Wassers, Sie können überall die traumhafte Natur der Urlaubsregion Oberallgäu bewundern.

Lehrpfade im Oberallgäu

Lehrpfade im Oberallgäu

Die Lehrpfade in der Region Oberallgäu, sind hauptsächlich dazu da, mehr über die Natur im Oberallgäu zu erfahren. Doch auch zur Erholung vom Altagsstress und zur Stärkung des Umweltbewusstseins können solche Lehrpfade unterbewusst einwirken. Versuchen Sie es doch einfach mal.

Naturschutzgebiete - Landschaftsschutzgebiete im Oberallgäu

Naturschutzgebiete - Landschaftsschutzgebiete im Oberallgäu

Zahlreiche Landstriche im Oberallgäu stehen auf Grund ihrer Einzigartigkeit und ihrer reichen Artenvielfalt unter besonderem Schutz. Daher ist ein Spaziergang durch diese Gebiete nicht nur erholsam, sondern bietet auch die Möglichkeit, individuelle Eigenheiten dieser empfindlichen Flora und Fauna selbst zu entdecken.

Teilen: