14.11.2017

von B° RB

Duo Katrin Ambrosius-Baldus und Erwin Stein

Benefizkonzert Freundeskreis Hofgarten e. V. - Mozartkonzert am Freitag, 17. November 2017 um 19:30 Uhr im Schloß Immenstadt

Katrin Ambrosius-Baldus und Erwin Stein

Mozartkonzert mit dem Duo Katrin Ambrosius-Baldus (Violine) und Erwin Stein (Klavier). 

Programm:

Sonate in Es-Dur KV 380

Sonate in B-Dur KV 454

Sonate in A-Dur KV 305

Sonate in Es-Dur KV 481

Über Mozart zu schreiben, bedeutet Eulen nach Athen zu tragen. Deswegen an dieser Stelle nur einige wenige Worte zu den Interpreten. Katrin Ambrosius-Baldus ist die Enkelin des Komponisten Hermann Ambrosius. Nach ihrem Staatsexamen schloss sich ein mehrjähriges Aufbaustudium in Moskau am Tschaikowski Konservatorium bei Prof. Kryssa und Prof. Besrodny an, das sie mit dem Solistendiplom mit Auszeichnung abschloss. Sie hatte Engagements am Gewandhaus- und beim Rundfunkorchesters in Leipzig, der Staatlichen Philharmonie Hamburg und den Münchner Philharmonikern. Ein besonderes Anliegen ist ihr das musikalische Erbe ihres Großvaters. Mit zahlreichen Einspielungen in Rundfunk- und Fernsehstationen konnte sie dessen Musik einem breiten Publikum näherbringen. Sie ist mehrfache Preisträgerin des Johann Sebastian Bach Wettbewerbs in Leipzig. Ihr Instrument stammt von Giovanni Battista Gabrielli, 1769.

Erwin Stein studierte bei Werner Hoppstock in Darmstadt und bei Ludwig Hoffmann in München. Meisterklassendiplom 1.Preis Bundeswettbewerb der Konservatorien und Akademien 1.Preis und goldene Palme beim internationalen Klavierwettbewerb "Palma d,oro in "Finale Ligure". Seit 1979 ist er Dozent an der Hochschule für Musik München. Solistische Auftritte z.B.Schloß "Bellevue" Berlin,  offizieller Begleiter der internationalen Meisterkurse von Max Rostal und Dimitri Sitkovetsky und Begleiter beim Münchner Pfitzner-Lieder-Wettbewerb.

Veranstalter ist der Freundeskreis Hofgarten in Kooperation mit der Kulturgemeinschaft Oberallgäu.

Wir danken für die freundliche Unterstützung der Elisabeth & Bernhard Weik-Stiftung Langenfeld (Rhld), mehr Info und Musik unter: www.mozart-w-a.de“.

Freitag, 17. November 2017 um 19:30 Uhr im Schloß Immenstadt

Karten: Buchhandlung Lindlbauer, Bücher Greindl Sonthofen, Eberl Medienshop Immenstadt, karten100@web.de und an der Abendkasse ab 18:30 Uhr.

Passend zum Thema

pur! Vol. 5 – das Konzert 2017. Am 3.11.2017 I 20 Uhr in der Konzerthalle Bamberg

WOANDERS. Saubere Musik und dreckige Geschichten. Konzert am 27.10.2017, 20 Uhr, im Kulturboden Hallstadt

Mark Gillespie's - Kings of Floyd am 22. Oktober in der Würzburger Posthalle

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: