Angeln in Oberstaufen

 

Erholung pur - beim Angeln am großen Alpsee

Sich mit einem Boot auf dem See treiben lassen, oder aber am Ufer sitzen und auf den "großen Fang" warten.

Von Anfang Mai bis Ende November können alle "Petri-Jünger" ihrem Hobby, auch im Urlaub, fröhnen. Nach dem Erwerb einer Tageskarte kann man fast am gesamten Ufer, und mit Bootserlaubnis auch auf dem großen Alpsee angeln – ausgenommen ist aus Vogelschutz- und Umweltgründen das Westufer des Sees.

Tages- und Bootsfischereierlaubnisscheine können Sie beim Fischerstadel und bei der Gäste-Information Bühl am Alpsee erwerben.

Fischarten im großen Alpsee
Seeforelle, Bachforelle, Regenbogenforelle, Hecht, Karpfen, Schleie, Aal, Zander, Renken, Döbel, Brachsen, Barsch und Rotauge

Mehr Informationen und Fischereierlaubnisscheine erhalten Sie bei:
Tourist-Info Immenstadt-Bühl
AlpSeeHaus
Seestr. 10
87509 Immenstadt
Tel.: 08323-998877
Fax: 08323-9988719

oder beim:

Fischerstadl
Julius-Kunert-Straße 13,
87509 Immenstadt
Tel.: 0171-2305432

"Petri Heil"

Teilen: