Oberjoch im Oberallgäu

Oberjoch - Deutschlands höchstgelegenes Bergdorf

Ausgangspunkt für Wanderungen, Bergtouren und Skivergnügen

Deutschlands höchstgelegenes Bergdorf, Oberjoch (1200 m), ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen, Bergtouren, und bei Bergsportlern sehr beliebt, zum Salewa-Klettersteig. Für alle die es ruhiger angehen lassen wollen gibt es attraktive Angebote rund um Gesundheit und Erholung. Auch für den Familienurlaub stehen spezielle Angebote wie Kindernachmittage und Kinderprogramme auf dem Plan. Jede Menge Abenteuer, Sport und Spaß sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt, und mit "Bad Hindelang-PLUS" ist der Familienurlaub ohne Nebenkosten, weil viele Leistungen inklusive sind! (z.B. freie Fahrten mit den Bergbahnen, freier Eintritt ins Schwimmbad, kostenlos rodeln im Winter u.v.m.)

Egal wie Sie Ihren persönlichen Urlaub gestalten möchten, ob aktiv oder einfach nur relaxen, hier finden Sie Ihr Paradies in den Allgäuer Alpen.

Im Sommer können Sie auf über dreihundert Kilometern Wanderwegen die herrliche Natur in und um Oberjoch erkunden, oder mit dem Mountainbike erradeln.
Wie wäre es mit einer geführten Wanderung? Oberjoch bietet seinen Urlaubsgästen eine umfangreiche "Gästebetreuung" an; so lernen Sie unter fachkundiger Führung die Schönheiten und Schätze der Natur, Kultur und der Tradition des Bergdorfes noch besser kennen.

Im Winter sorgen die Abfahrten, unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, in Oberjoch, Unterjoch und Bad Hindelang für reines Pistenvergnügen. Leichte Pisten für Familien mit Kindern, oder anspruchsvolle Abfahrten bieten jede Menge Abwechslung für alle Snowboarder, Carver und Skifahrer. Die besten Voraussetzungen für einen unvergesslichen Skiurlaub.

Mehr Informationen erhalten Sie bei der:
Gästeinformation Bad Hindelang
Jochpass 1
87541 Oberjoch

Tel.: 08324-7709
Fax: 08324-7191

Email schicken

Teilen: