Seen und Gewässer im Oberallgäu

Seen und Gewässer im Oberallgäu
Der Auwaldsee in Fischen im Allgäu

Rund um die Seen und Gewässer der Region Oberallgäu ist eine herrliche Natur anzutreffen.

Eingebettet in eine reizvolle Landschaft mit Bergen und Wäldern laden viele Seen zu einer romatischen Bootsfahrt, oder einem kühlen Bad ein. Vielleicht machen Sie auch einfach nur einen Spaziergang, oder eine Radtour entlang des Wassers, geniessen die Natur und bauen so den Alltagsstress ab und finden Entspannung.

Lassen sich sich von der Natur im Oberallgäu inspirieren!

Ein Ausflugsziel für jede Jahreszeit, der Alpsee im Allgäu.

Gewässer um Oberstaufen im Allgäu

Der Alpsee ist das perfekte Ausflugsziel im Oberstaufen-Urlaub. Nur 10 Kilometer von Oberstaufen entfernt eignet sich eine gemütlich Wanderung durch das Konstanzer Tal oder eine idyllische Radtour entlang der Konstanzer Ach als Tagesausflug zum Großen und Kleinen Alpsee.

Seen in und um Oberstdorf im Allgäu

Seen in und um Oberstdorf im Allgäu

Oberstdorf im Allgäu ist ein Ort der Berge, Täler und Seen. Die schönsten und bekanntesten Seen im Tal und auf den Bergen haben wir hier in einer Übersicht für Sie zusammengetragen. Überzeugen Sie sich selbst; jeder einzelne See ist einen Besuch wert, zum Baden, zum Träumen...

Seen in Sonthofen im Oberallgäu

Seen in Sonthofen im Allgäu

Gleich zwei Seen um Sonthofen laden zum Baden, oder einem Spaziergang ein - der Sonthofer See und der Ortwanger Baggersee. Im Sommer beliebte Badeseen, und Sommer wie Winter kann man beide Seen bequem zu Fuß umrunden und dabei die Allgäuer Landschaft geniessen.

Niedersonthofener See

Der Niedersonthofener See liegt am Fuße des Stoffelberges, eingerahmt von saftigen Wiesen und grünen Wäldern, bei Waltenhofen im Oberallgäu. Zusammen mit dem Oberinselsee, und dem Mittelinselsee hat der Niedersonthofener See eine Gesamtfläche von 162 Hektar.

Teilen: